Zusammen mit dem Dachverband der Migrant*innenorganisationen in Ostdeutschland (DaMOst) hat die Stiftung Bürger für Bürger das Modellprojekt „JUGENDSTIL* – Teilhabe und Mitgestaltung junger Migrant*innen in Ostdeutschland“ auf den Weg gebracht.

Der JUGENDSTIL*-Ideenfonds fördert junge Menschen mit internationaler Geschichte im Alter von 14 bis 27 Jahren. Gefördert mit bis zu 1.000 Euro werden sowohl Einzelpersonen als auch Gruppen oder Initiativen. Damit sollen postmigrantische Perspektiven in Ostdeutschland gestärkt und sichtbarer gemacht werden. Hier findet ihr mehr Informationen zum Ideenfonds und dem Bewerbungsverfahren: http://jugendstil-projekt.de/ideenfonds/

Gefördert wird JUGENDSTIL* vom BMFSFJ im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ und von der Integrationsbeauftragten des Bundes.